Erfolgreiche Disputation von Ludwig Ostermayer


Dr. Joachim Spoerhase, Prof. Dietmar Seipel, Prof. Grzegorz J. Nalepa, Ludwig Ostermayer

Ludwig Ostermayer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik I in der Arbeitsgruppe um Professor Seipel, verteidigte am Freitag seine Dissertation über "Integration of Prolog and Java with the Connector Architecture CAPJA" im Rahmen einer öffentlichen Disputation.

In seiner Dissertation betrachtet Ludwig Ostermayer die Multiparadigmen-Programming in Verbindung von Java und Prolog. Das durch ihn entwickelten Framework CAPJA erlaubt die Integration verschiedener Prolog-Systeme in natürlichem Java-Syntax, u.a. durch neuere Sprachkonstrukte wie Lambda Expressions. Die Arbeit wurde durch Prof. Dietmar Seipel aus der Arbeitsgruppe für wissensbasierte Systeme betreut. Den Vorsitz der Prüfungskommission hatte Dr. Joachim Spoerhase inne, als externer Gutachter war Prof. Grzegorz J. Nalepa von der AGH University Kraków eingebunden.

Wir gratulieren herzlich zu diesem erfolgreichen letzten Schritt auf dem Weg zum Doktor!

17.05.2017, 10:27 Uhr